Ernährung optimieren

Durchsuchen Sie unsere Seite...

Im Verlauf einer HIV-Infektion ist die Versorgung des Körpers mit allen lebensnotwendigen Nährstoffen besonders wichtig. Eine bedarfsgerechte und angepasste Ernährung:

  • stärkt Ihr Immunsystem
  • trägt zum Erhalt bzw. Aufbau der aktiven Körperzellmasse (Muskelmasse) bzw. des optimalen Körpergewichtes bei
  • bietet bessere Behandlungsmöglichkeiten bei Sekundärinfektionen
  • verkürzt möglicherweise Erholungsphasen und Krankenhausaufenthalte
  • erhält bzw. steigert Wohlbefinden und Lebensqualität

In einer persönlichen Ernährungsberatung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ernährung zu optimieren. Wir

  • helfen Ihnen bei der Erstorientierung darüber, wie eine gesunde und ausgewogene Ernährung aussehen kann
  • analysieren Ihre Nährstoffversorgung (z. B. Eiweiß, Vitamine, lebensnotwendige Fettsäuren) mit Hilfe eines Ernährungsprotokolls
  • unterstützen Sie bei einer erfolgreichen Gewichtszu- oder -abnahme
  • geben Tipps zur Vermeidung von Nebenwirkungen aufgrund von Medikamenten oder Therapie (z. B. Übelkeit, Erbrechen, Durchfälle)
  • helfen bei der Durchführung spezieller Ernährungsformen bei Stoffwechselproblemen (z. B. Fettstoffwechselstörungen, Diabetes mellitus)
  • beraten Sie beim Einsatz von Vitamin- und Mineralstoffpräparaten und anderen Nahrungsergänzungsmitteln.


Im Verlauf der HIV-Infektion können zudem Veränderungen in der Fett- und Muskelmasse auftreten, die nicht immer auf der Waage ersichtlich sind. Mit Hilfe der Bioelektrischen Impedanzanalyse (BIA-Messung) können wir diese Veränderungen sichtbar machen und Ihren Ernährungszustand bestimmen. Gemessen werden hier stoffwechselaktive Zellen, Muskelmasse, Körperwasser, Fettdepots und vieles mehr.

Insbesondere bei Einnahme der antiretroviralen Medikamente, einer Gewichtsabnahme oder Gewichtszunahme lassen sich die Veränderungen in Ihrem Körper mit der BIA besser nachvollziehen. Durch gezielte Ernährung und Bewegung können Sie diese Veränderungen positiv beeinflussen.

Neugierig geworden? Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Termin zur individuellen Ernährungsberatung.

Praxis für Ernährungsberatung
Christof Meinhold

Diplom-Oecotrophologe / Ernährungsberater VDOE

Görresstraße 9
50674 Köln
Tel. 0221 / 271 88 93

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.praxis.christof-meinhold.de

Aktuelle Angebote Erfahren Sie mehr...